Herzlich willkommen bei der Fritz Rain Bau GmbH
Ihr Bauunternehmen aus der Region für die Region.

Referenzen 2021

Öffentlich

Neubau eines Kindergartens mit Hort in Münchsteinach

780 qm Gerüst, 950 cbm Baugrubenaushub, 300 m KG-Rohrleitung, 1000 to Schroppen/Schottertragschicht, 150 cbm Glasschaum-schotter, 680 qm Stb-Bodenplatte, 240 qm Stb-Elementdecken, 100 lfm Ringanker, 365 qm Wärmedämmziegel, 400 qm Hlz-Mauerwerk

Saftpresshalle OGV Höchstadt

Neubau einer Saftpresshalle für den OGV Höchstadt

41 cbm Glasschaumschotter, 120 m KG-Rohrleitung, 120 qm Stb-Bodenplatte, 8 cbm Beton der Stützen und Ringanker, 175 qm Wärmedämmmauerwerk, 125 qm Hlz-Mauerwerk

Außenanlagen der Ev. Kirche Weisendorf

135 qm wassergebundene Decke, 140 qm Betonsteinpflaster, 100 lfm Pflasterschnitte, 60 m Einzeiler, 50 lfm Traufplatten

Neuanlange von Parkplätzen am Martin-Luther-Haus in Diespeck

div. Rodungsarbeiten, 26 lfm Betonleistensteine, 56 qm Betonpflaster

Bodenplatte in einer Holzhütte bei Uehlfeld


Privat

Parkplätze am Martin-Luther-Haus

Neubau eines EFH in Rauschenberg

Außenanlagen Kirche Weisendorf

430 qm Gerüst, 120 lfm KG-Rohrleitung, Zisterne 6,5 cbm, 33 cbm Fundamentbeton, 233 qm Stb-Bodenplatte, 90 qm Stb-Wand, 550 qm Stb-Elementdecken, 11 cbm Beton Unterzüge, 330 qm Wärmedämmziegel W08, 220 qm Hlz-Mauerwerk, 50 lfm Rollokästen

Neubau einer Lagerhalle mit Betriebsleiterwohnung in Uehlfeld

140 m KG-Rohrleitung, 33 cbm Fundamentbeton, 120 cbm Glasschaumschotter unter Bodenplatte, 270 qm Stb-Bodenplatte, 270 qm Stb-Elementdecke, 290 qm Wärmedämmziegel WS08, 160 qm Hlz-Mauerwerk

Neubau eines EFH in Altershausen

290 cbm Baugrubenaushub, 70 m KG-Rohrleitung, 52 m Drainage, 121 qm Stb-Bodenplatte, 91 qm Stb-Wände, 195 qm Stb-Elementdecke, 145 qm Wärmedämmziegel T8, 180 qm Hlz-Mauerwerk

Kfz-Werkstatt Röttenbach

Neugestaltung von Gartenwegen in Reinhardshofen

123 lfm Einzeiler, 30 cbm Tragschicht, 52 qm wassergebundene Wegedecke

Umbauarbeiten in Uehlfeld

Abriss und Fundamente eines Gartenhauses in Kienfeld

Gewerblich

Neubau einer Kfz-Werkstatt in Röttenbach

180 m KG-Rohrleitung, 85 cbm Fundamente/Tiefergründung, 320 qm Stb-Bodenplatte, 70 lfm Aufkantung, 115 qm KS-Mauerwerk